Kosten
Impressum
• Diagramm Wärmegestehungskosten

KOSTEN

Die Preise für die Wärmelieferungen sind projektbezogen kalkuliert und teilen sich auf in:

• Grundpreis (zeitanteilige Kosten der Investition, der
  Wartung, der Instandhaltung, und der Versicherung)
• Arbeitspreis (Brennstoffkosten)
• Messpreis (Kosten der Messung und der Abrechnung)

Die Kosten sind neben der Verbrauchsstruktur des Wärmeabnehmers im wesentlichen abhängig vom einzusetzenden Biomasse-Brennstoff und der dafür benötigten Anlagentechnik.